Anti-Aging bedeutet
Mehr Lebensqualität für Senioren

Massagen
 
Kräuter als Heilmittel
 
Wellness
 
Kneipp hilft
 
Entschlacken
 
Körperpflege
 
Anti-Aging
 
Home
 
Sitemap
 
Stress abbauen
 
Wohlbefinden
 
Einzelthemen zu Wohlbefinden
 
zuletzt aktualisiert:
Wohlbefinden;
Körperpflege;
 
 
 
Bedeutet Anti-Aging dass wir länger leben werden?
Wohl kaum
 
Die Statistiken zeigen, dass nur etwa zwei von 10'000 Menschen den 100.sten Geburtstag feiern können
Die Lebenserwartung in den westlichen Ländern beträgt heute knapp über 80 Jahre.
 
Anti-Aging kann aber bedeuten, dass auch im vorgerückten Alter mehr Lebensqualität erhalten bleibt. Es geht also nicht nur um die Anzahl der Lebensjahre
Es ist nie zu spät die nachfolgenden Anti-Aging-Massnahmen konsequent umzusetzen. Wie das im Alltag geht erfahren Sie im Einzelnen auf den in Pink Farbe dargestellten Webseitenüberschriften
 
1.
sich ausgewogen ernähren;
Ernährung umstellen und dem veränderten Lebensrythmus anpassen; und ein paar einfache Ernährungsstrategien befolgen; schauen Sie auf diesem Links nach was das heisst
 
2.
Übergewicht vermeiden;
praktische Tipps dazu zum Beispiel bei
vitanet Richtiges Essverhalten sowie auf unserer Website von Anti-Aging-Nachrichten.ch   Lebensmittel für Männer
 
3.
sich regelmässig bewegen;
ein paar Tipps dazu für den Alltag bei
Bewegungstraining und Nordic Walking
 
4.
mentale Fitness bewahren;
dies ist eine wesentliche Voraussetzung für alles, Stichworte auf unseren Webseiten sind
Gehirntraining, Seniorenspiele und  Gutes Gedächtnis
 
5.
auf das Rauchen verzichten;
kein Kommentar!!
 
6.
Stress vermeiden oder wenigstens abbauen;
das geht wohl nie ganz, aber man kann gezielt
Stress abbauen, und das eigene Wohlbefinden fördern
 
 
All diese Links sind gute gratis Tipps für Sie. Keiner will Ihnen etwas verkaufen.
<Stärken Sie ihr Gehirn!
Das müsste Sie eigentlich interessieren, oder?

Im Allgemeinen umfasst der Begriff Anti-Aging eine Vielzahl von Massnahmen, die alle zum Ziel haben,
das biologische Altern zu verlangsamen oder wenigstens hinauszuzögern. Vor allem aber wird angestrebt
mehr Lebensqualität auch im Alter möglichst lange auf hohem Niveau zu erhalten und ein schönes Leben wenn nicht  zu verlängern so doch möglichst uneingeschränkt zu geniessen

 
Lesen Sie deshalb hier Ihre 6 gratis Anti-Aging Massnahmen zum
Altwerden im Zeitlupentempo
Den natürlichen Alterungsprozess aufhalten?
Das vermag keiner.
Aber, vielleicht kann man das biologische Altern etwas verlangsamen, sozusagen auf Zeitlupen Modus schalten.
Das ist das Ergebnis einer Langzeitstudie, die
Dr. Laurel B. Yates von der Harvard-Universität und ihr Team von 1981 bis 2006 durchführten.
 
Den ganzen Bericht finden Sie auf der Webseite von
yacool.com
Dort heisst es unter anderem: "Demnach soll ein Mann, der mit 70 nicht raucht, kein Übergewicht mit sich rumschleppt, weder Bluthochdruck noch Diabetes hat und sich regelmäßig intensiv bewegt, mit einer
Wahrscheinlichkeit von 54 Prozent 90 Jahre alt werden können." Auch nicht schlecht, oder?
Anti-Aging mit Antioxidantien
 
Was ist das?
Mögen Sie Beeren?
Heidelbeeren, Himbeeren, Brombeeren, etc.
weiterlesen lohnt sich
Aktuell:
 
Zur Zeit keine aktuellen Informationen
Auch wenn gemäss der Biogerontologie unsere Lebenserwartung zu etwa 30% durch die Gene vorgegeben ist,
(andere Studien kommen auf bis zu 70%)
können wir dennoch sehr viel dazu tun, um wenigstens länger gesund leben
zu können.
Lebensstil und Umweltbedingungen können den Prozess des Alterns verzögern oder beschleunigen. Negative Auswirkungen haben starker Nikotin- und Alkoholgenuss, zu wenig Schlaf, Übergewicht, Stress, aber auch Verkehrslärm und Umweltverschmutzung.
 
**********
 
Für den Mediziner bedeutet Anti-Aging, medizinisch wissenschaftlich begründete Konzepte, Massnahmen und Produkte, die alle zusammen das Ziel verfolgen, biologische und physiologische Alterungsprozesse im Sinne einer Verlangsamung zu beeinflussen und gleichzeitig zusätzliche Risiken für den älter werdenden Menschen zu vermeiden.
 
**********
 
Im Laufe des Lebens und mit zunehmendem Alter sinkt auch die Produktion verschiedener Hormone wie z.B. Testosteron, Östrogen, DHEA, Melatonin, usw. im Körper kontinuierlich. Dies wird (gemäss Wikipedia) als eine wesentliche Ursache des Alterungsprozesses und Krankheiten wie Demenz, Arthrose, Osteoporose, usw. angesehen. Mit einer Ersatz- oder Zusatztherapie kann dieser Abbau wenn nicht gestoppt so doch verzögernd beeinflusst werden. Fragen Sie Ihren Arzt nach einer Empfehlung.
Noch ein ganz spezieller Tipp:
Gingko Biloba Extrakte fördern die Duchblutung und würden dadurch die Gedächtnisleistung verbessern.
Könne Sie gerne nachlesen auf
pharmawiki
Wohlbefinden
 
Gemeinschaft
 
Gesundheit
 
gesund und aktiv  -  auch mit SiebzigPlus!
Wohlbefinden
 
Gemeinschaft
 
Gesundheit
 
Blatt vom Gingko-Biloba Baum
Senioren haben viel Spass
Lesen Sie jetzt Ihre 6 gratis Anti-Aging Massnahmen
Impressum / Kontakt / Haftungsausschluss
 
Aktualisiert am: 30.10.2018
Sitemap
 
Über diese Webseiten
 
Home
 
Länger und gesünder leben.